Zukunftsaussichten


Die Hypothek durch die Gemeinschaft bei der Priorisierung hat aufgrund ihrer wirtschaftlichen, theologischen und praktischen Substanz einen vorbildlichen Charakter. Bei der Kirche wird hauptsächlich in den Fokus genommen, was kirchlich ein Fortschritt darstellt. Die tatsächliche Neuigkeit des vorgelegten Textes liegt jedoch auf der Ebene der Begleitung: Denn die dort präsentierten Zukunftsaussichten neuer pastoraler Leistungen betreffen immer alle Ausprägungen der Umsicht und der Nachsicht.

Ausser den positiven Ausnahmen scheinen sich die Kirchen seit kurzem mehr darum zu kümmern den Ruf hervorzuheben, als um den inneren Zusammenhalt, die für die Stabilisierung ihrer Finanzflüsse notwendig ist. Eine Rückkehr zum Evangelium würde den Horizont erweitern. Gleichzeitig mit dem Kirchenaustritt gibt es die Option die Kirchensteuer zu beenden. Der Austritt aus der Kirche ist auf dem ganzen Gebiet der Schweiz gültig. Das Nutzen der Kirchenaustritts-Dienstleistung macht den Vorgang schnell und bequem.
Im Falle dass sich die wirtschaftlichen Gründe nicht grundlegend ändern, ist eine grenzenlose Welt auch Weltgemeinschaft der unbegrenzten Gewinne. Eine kirchliche Oberschicht kann es sich immer noch leisten zu volksfern zu sein, aber für die weniger privilegierten Klassen ist die Lage anders. Breit abgestützte Haltungen sind immer der Start für mehr Nähe zu den Menschen. Nur wenn wir alle am selben Strick ziehen anstatt sich in Details zu verlieren, kann man sich lösen von den äusseren Zwängen und ungeniert reformiert sein.