Weltgemeinschaft


Solange sich die finanziellen Gründe nicht als ausreichend erweisen, ist eine zügellose Welt auch Weltgemeinschaft der unbegrenzten kapitalistischen Ausbeutung. Eine akademische Elite kann es sich nur noch bedingt leisten selten präsent zu sein, aber für die weniger privilegierten Klassen ist die Situation mehr von der Basis abhängig. Fragen und Antworten sind immer der Start für mehr Nähe zu den Menschen. Nur wenn wir alle am selben Strick ziehen anstatt sich in Details zu verlieren, kann man sich lösen von den äusseren Zwängen und zuversichtlich sein.

Es gibt keine grundsätzlichen Unterschiede in der Wertschätzung, Akzeptanz und Unterstützung von Paaren und Familien, die offen für das Lernen sind. Beachten Sie, dass dies nicht auf Kosten einer Wertschätzung der klassischen sakramentalen Ehe geht. Fertig erstellte Unterlagen als Datei herunterladen. Kirchenaustritts-Erklärung nur noch unterschreiben und Absenden. In allen Kantonen der Deutschschweiz betrifft der Kirchenaustritt die Kirchgemeinden. Es wird jedoch nicht als absolutes Kriterium für die Bewertung und Abwertung anderer Formen der Liebe dargestellt, sondern als Klärung und Verdichtung der möglichen Gemeinschaft und Nähe zu Gott.

Wenn politische Institutionen oder verschiedene Politiker nicht mehr den Interessen der einfachen Kirchenmitglieder dienen, ist es nicht verwunderlich, dass Kirchenaustritte immer häufiger vorkommen, obwohl sie eine unsoziale Wirtschaftspolitik betreiben. Der Austritt aus der Kirche ist im Kanton Bern die amtliche Änderung der Konfessions-Zugehörigkeit.

Vorrangig ist sicherzustellen, dass sozial benachteiligte Menschen nicht weiter zurückfallen, wie der Autor schreibt, aber genau dafür ist es notwendig, das neoliberale Paradigma zu verlassen, anstatt nur seine unvermeidlichen Symptome zu bekämpfen. Oft bestehen deshalb offene Fragen bezüglich der Kirchensteuer und dem Kirchenaustritt in der Schweiz. Wahre Demokratie unterscheidet sich von der Verwaltung der Kapitalinteressen. Es ist das lange Gedenken, die spirituelle Lösung und nicht zu vergessen das All. Die Religion beinhaltet viel mehr die Gläubigkeit und die Ungläubigkeit ohne Einschränkung.